Weg von Windows: Wenn schon das Betriebssystem spioniert

Egal ob aus edlen Motiven oder nicht, das neue Windows 10 spioniert die Benutzer aus und sie können es nicht abschalten. Lesen Sie hierzu den Artikel auf t3.de:
http://t3n.de/news/windows-10-privatsphaere-679238/?hl=0 Vielen Privatpersonen mag das egal sein - man hat ja nichts zu verbergen - die Firmenkunden sollten jedoch endlich anfangen nachzudenken.

Info aus dem Neuland

Wie Heise und netzplolitik.org heute berichten haben die Politiker aus Neuland den Spitzeln auf einfache Art Tür und Tor geöffnet. Man kann nicht von jedem Politiker erwarten, dass er ein Spezialist in IT Sicherheit ist. Aus diesem Grunde haben sich die Neuländer eine eigene Behörde geschaffen; das BSI. Auf der Startseite > Das BSI erläutert Ihr Präsident unter der Überschrift "Chancen nutzen – Risiken vermeiden", dass diese Behörde der zentrale IT-Sicherheitsdienstleister des Bundes ist. ... Dabei sind wir in erster Linie der zentrale IT-Sicherheitsdienstleister des Bundes.... Das BSI berät die Neuländer auch bei Themen wie:
  • Elektronische Ausweise
  • DE-Mail
  • Der neue Personalausweis

Humor ist die Begabung eines Menschen, der Unzulänglichkeit der Welt und der Menschen, den alltäglichen Schwierigkeiten und Missgeschicken mit heiterer Gelassenheit zu begegnen. …

Quelle: Wikipedia
Update: Warum ist man nicht schon früher auf diese hervorragende Idee gekommen? Update II:

Linkparade 04.14

Das Internet erschafft keine neue Gesellschaft,
es spiegelt nur die Gesellschaft wieder.
(Roger Pfaff)