Sicherheit im Netz

Mit dem Internet kamen neuen Gefahren für die Privatsphäre der Bürger. Die größte Gefahr ist jedoch der Nutzer selbst. Der unbekümmerte Umgang mit PC und Smartphone ist eine Gefahr nicht nur für den Nutzer selbst, sondern für alle Freunde und Bekannte.

Nur aus Bequemlichkeit (Dummheit) informieren sich viele Nutzer nicht über die Möglichkeiten, ihre Daten und Kommunikation zu schützen.

Es ist so einfach, sich über den digitalen Schutz zu informieren. Hier ein paar Links für den Einstieg in das Thema.

Und für diejenigen, die einer staatlichen Behörde mehr vertrauen, hier auch noch ein Link.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.